Schnifner Laurentius Käse der Sennerei Schnifis

Der echte Schnifner Laurentius

Der echte Schnifner Laurentius ist ein junger Halbhartkäse mit naturbelassener Rinde. Laurentius ist „ein Gedicht von einem Käse“ mit einzigartigem Geschmack. Der berühmte Namensgeber ist „Laurentius von Schnüffis“ (1633-1702), dem wohl bedeutendsten Barockdichter Österreichs, der in Schnifis beheimatet war.

Sein Charakter zeigt sich in verschiedenen Reifestufen mit ca. 45% F.i.T:

  • mild
  • pikant
  • extra-pikant (Käsekaiser 2016)

Mit seiner Geschmeidigkeit und seinem milden, aber gehaltvollen Aroma verführt er jeden Gaumen und erobert die Herzen aller Käsegenießer im Sturm.

Der echte Schnifner Laurentius Der echte Schnifner Laurentius Der echte Schnifner Laurentius Käsekaiser 2016

Der echte Schnifner Laurentius
vinus

Der echte Schnifner Laurentius

Der Schnifner Laurentius reift ca. 5 Monate im hauseigenen Keller. Anschließend kommt er für die Veredelung zur Partner-Firma Degust ins Südtirol. Die Rinde unseres Laurentiuskäse wird abgeschabt und der Käse anschließend im Trester des „Lagrein dunkel“ – einer Südtiroler Weinsorte – ca. 40 Tage darin eingelegt. Das Aussehen wird komplett verändert - eine dunkelrote Rinde garniert mit einigen Weintrestern ist typisch. Auch die Käsestruktur verändert sich: Der Teig wird noch geschmeidiger.

Ein schönes Gleichgewicht von Vorarlberger Heumilch-Käse und einer bodenständigen Südtiroler Weinsorte.

Sennerei Schnifis